VfL Gladbeck veranstaltet NRW Bezirksliga Wasserball Jugendturnier

VfL Gladbeck veranstaltet NRW Bezirksliga Wasserball Jugendturnier

Alljährlich richtet der VfL Gladbeck das zweite von vier Bezirksliga NRW Jugendturnieren aus. In insgesamt 6 Spielen trafen die Mannschaften VfL Gladbeck, SV 13, WSV Bocholt, WSG Vest aufeinander.

Das erste Spiel des Turniers gegen das Team aus Vest war ein Selbstläufer. Im letzten Jahr hatte das Team aus Vest noch alle Spiele gewonnen, weswegen die Gladbecker dreimal als Verlierer aus dem Wasser gingen. In diesem Jahr wurde die Kreisstadt überraschend vom VfL mit 10:1 abgeschossen. 5 Tore erzielte allein Tobias Gerik, Niko Berke eins. Besonders herausragend agierte Max Solschek, der mit seinen 11 Jahren seine ersten 4 Pflichtspieltore erzielte. Direkt im Anschluss musste der VfL gegen Bocholt ran und verlor mit 0:7. Der SV 13 verkaufte sich gegen Bocholt besser und verlor nur 2:5. Jonathan Deelmann machte im Tor eine gute Figur und Marki Heib sowie Tim Lechtenburg sorgten für die Tore. Gegen Vest siegte der SV 13 mit 8:1. Und auch gegen die WSG Vest siegte der WSV Bocholt deutlich.

Das letzte Spiel des Turniers war dann das Gladbeckderby. Im vergangenen Jahr hatten die Jungs vom VfL noch gegen den SV 13 mit 2:5 verloren, aber durch die Rückkehr von Gerigk und Gomes machten sie sich durchaus Hoffnung. Und das diese berechtigt war, erwies Tobias Gerigk nach 3 Minuten durch seinen Treffer zum 1:0, um sich im Anschluss auch am 2:0 durch einem Traumpass zu Max Solschek zu beteiligen, der dann verwandelte. Torwart Joel Loy-Gomes hielt die Distanzschüsse des SV 13 sicher im Griff und es fehlte nur der Treffer zum 3:0, um den Sack zu machen, doch Tobias Gerigk traf zweimal nur das Aluminium. Tim Lechtenberg gelang Sekunden vor der Pause der 2:1 Anschlusstreffer, um kurz nach dem Wiederanpfiff auch für den Ausgleich zu sorgen. Doch es war der Tag von Tobias Gerigk der nur durch Fouls zu bremsen war. Aber wie der Gegner auch zerrte und schwamm, Tobias gab nicht auf und setzte sich immer wieder durch. Zweimal gelang ihm dabei ein Torerfolg und dem VfL Gladbeck so der Derbysieg. Auch wenn die VfL-Jgend mit 2 Siegen Bocholt beim Turnier nicht den Rang ablaufen konnte, war es doch ein kleiner Erfolg, auf den die Mannschaft zurecht stolz sein darf.

2015 C- Jugend

Quelle:  |  Text: Torsten Gerlang  |  Foto: privat

Suchen

Archiv

Twitter-Feed

Finde heraus, was gerade auf Twitter passiert! Aktuelle Nachrichten aus dem Verein findest Du bei #vflgladbeck:


© 2014 VfL Gladbeck 1921 e.V.