VfL Jugend bezwingt chancenlose Duisburger

VfL Jugend bezwingt chancenlose Duisburger

Die VFL Wasserball C-Jugend erringt den vierten Saisonsieg und lässt den Duisburger SV 98 ganz schön alt aussehen.

Vermutlich schwimmen die C-Jugendlichen aus Gladbeck immer noch auf der Erfolgswelle, die schon in der letzten Woche gegen Oberhausen zu einem klaren Sieg geführt hatte. Hoch motiviert und siegessicher stürzen sich die Jungen und Mädchen aus Gladbeck, unterstützt durch die Mülheimer Mannschaftskameraden, ins kühle Nass.

Zunächst kam das Spiel nicht richtig in Fahrt. Bis zum ersten Tor dauerte es lange 5 Minuten. Gut dass Gladbeck diesen Punkt machte, denn bis hierher hatte sich der Nachwuchs erst mal um seine Abwehr kümmern müssen.

Jetzt drehte der VFL erst richtig auf. Beflügelt von den beiden Sturmspielern Lukas Kleimann und Moritz Schmidt sorgten weitere Tore dafür, dass auch der Rest der heimischen Aufstellung immer gefährlicher wurde. Zunehmend gerieten die Duisburger in Bedrängnis und waren quasi chancenlos gegen die gut ausgespielten Konter-Spielzüge, die schnell zu einem 10:0 Spielstand führten. Einen ganz starken Treffer setzte zum Ende der Partie dann Nico Berke, der sich nach seiner Verletzungspause endlich wieder beteiligen konnte. Den Torwartposten hatten sich Erik Dittmann und Joel Loy Gomes geteilt, wobei selbst schwer zu haltende Distanzschüsse von beiden gut abgewehrt wurden. Erst kurz vor Schluss gelang dem Duisburger Kapitän der Ehrentreffer in den Winkel. Mit 14:1 holten die Gladbecker sich die sicheren Punkte auf ihr Konto. Nach dem nun zweiten Sieg findet sich die VFL Gladbeck/WSF Mülheim Startgemeinschaft im Mittelfeld der Tabelle wieder. Wie es aussieht, steht dem Weg an die Spitze zur Zeit jedoch nichts im Wege.

Andreas Bacani im Block

WSF MH/ VfL – DSV 98 14:1 (2:0,3:0,5:0,4:1)

Es spielten und trafen:

Erik Dittmann (Tor-erste Halbzeit), Joel Loy Gomes (Tor-zweite Halbzeit) Alpertunga Alap, Andreas Bacanin (1), Tobias Gerigk, Nico Berke(1), Janis Heumann, Can Erden (2), Lucas  Kleinmann(2), Antonia Merkel, Moritz Schmidt (8), Dejan Cvncevuc, Jason Wilms
Quelle:  |  Text: Torsten Gerlang  |  Foto: privat

Suchen

Archiv

Twitter-Feed

Finde heraus, was gerade auf Twitter passiert! Aktuelle Nachrichten aus dem Verein findest Du bei #vflgladbeck:


© 2014 VfL Gladbeck 1921 e.V.